Gianni Jovanovic

»Selbstbestimmung und Deutungshoheit über Körper und Geist sind für mich die wichtigsten Werte.«

Gianni Jovanovic engagiert sich als Aktivist für die Rechte von Sinti & Roma und für die der LGBTIQ-Community. Er ist selbst Teil einer Roma-Familie. Mit 16 und 17 Jahren ist er Vater zweier Kinder geworden, mit Anfang 20 folgte das Coming-Out als schwuler Mann und mit 32 und 33 Jahren wurde er Großvater. Er lebt heute mit seinem Ehepartner zusammen, ist politisch aktiv und inspiriert Menschen mit seiner Geschichte.

 

So kannst auch Du den GermanDream unterstützen:

Teile diese Seite auf Facebook, Instagram oder Twitter
Werde Wertebotschafter/In